A–D | E–H | I–L | M–O | P–R | S | T–Z

 

Viktoria Pötzl hat 2014 am Institut für Judaistik der Universität Wien promoviert. Neben Lehraufträgen an der Universität Wien und der Burjatischen Universität Ulan Ude war sie zuletzt Lektorin der School of Applied Humanities and Languages der German Jordanian University (Amman). Ihre Forschungsschwerpunkte sind der moderne Nahe Osten, Deutsche und Österreichische Literatur, Postcolonial Studies/Decolonial Studies, Feminismus, Queer Theory und Gender Studies.