A–D | E–H | I–L | M–O | P–R | S | T–Z

 

Jasmin Marjam Rezai Dubiel promoviert derzeit zur Kritik des Chiliasmus. Sie studierte Allgemeine und Vergleichenden Literaturwissenschaft, Spanische und Französische Philologie in Mainz und Barcelona. Bis 2014 war Rezai Lehrbeauftragte für spanische und hispanoamerikanische Literatur-wissenschaft. In diesem Zusammenhang gab sie u.a. Lehrveranstaltungen zu den Themen nationale Identitätsdiskurse in der Moderne, spanische Romantik, Geschichtsphilosophie, Phantastik. Sie ist Stipendiatin der Kalkhof-Rose-Stiftung.

 

Im Neofelis Verlag hat sie bisher publiziert:

/ Hrsg. von «Indignez-vous!» Geschichte schreiben im 21. Jahrhundert