A–D | E–H | I–L | M–O | P–R | S | T–Z

 

Julia Binder studierte Kulturwissenschaften, Romanistik und Journalismus in Bremen und Buenos Aires. Sie promovierte 2014 an der Humboldt-Universität zu Berlin in der Stadt- und Regionalsoziologie am Institut für Sozial­wissenschaften, gefördert durch ein Elsa-Neumann-Stipendium des Landes Berlin. 2011/2012 war sie Visiting Cities Researcher am King’s College London. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Sozialraumforschung, Vergleichende Stadt­forschung, Heritage Studies und Gedächtnistheorien.