Jüdische Studien & Israelstudien

Lea Wohl von Haselberg

Und nach dem Holocaust?

Jüdische Spielfilmfiguren im (west-)deutschen Film und Fernsehen nach 1945

424 Seiten, 622 g

Lieferbar seit Juni 2016

Infos / Bestellung

Anja Siegemund (Hrsg.)

Deutsche und zentraleuropäische Juden in Palästina und Israel

Kulturtransfers, Lebenswelten, Identitäten – Beispiele aus Haifa

514 Seiten, 1237 g

Lieferbar seit Mai 2016

Infos / Bestellung

Micha Brumlik

Wann, wenn nicht jetzt?

Versuch über die Gegenwart des Judentums

132 Seiten, 134 g

Lieferbar seit Dezember 2015

Infos / Bestellung

Lea Wohl von Haselberg (Hrsg.)

Hybride jüdische Identitäten

Gemischte Familien und patrilineare Juden

182 Seiten, 257 g

Lieferbar seit Dezember 2015

Infos / Bestellung

 

Maria Teresa Sciacca

Theater ohne Publikum

Literatur im Exil am Beispiel Friedrich Wolfs

186 Seiten, 255 g

Lieferbar seit November 2015

Infos / Bestellung

Alina Gromova / Felix Heinert / Sebastian Voigt (eds)

Jewish and Non-Jewish Spaces in the Urban Context

302 pages, 449 g

Available since September 2015

Information / Order

 

Laurence Guillon / Heidi Knörzer (Hrsg.)

Berlin und die Juden

Geschichte einer Wahlverwandtschaft?

212 Seiten, 288 g

Lieferbar seit Juli 2015

Infos / Bestellung

 

Tobias Ebbrecht-Hartmann

Übergänge

Passagen durch eine deutsch-israelische Filmgeschichte

300 Seiten, 396g

Lieferbar seit Dezember 2014

Infos / Bestellung

Martin Kindermann

Zuhause im Text

Raumkonstitution und Erinnerungskonstruktion im zeitgenössischen anglo-jüdischen Roman

292 Seiten, 431g

Lieferbar seit Dezember 2014

Infos / Bestellung

 

Andreas Lehnardt (Hrsg.)

Wein und Judentum

256 Seiten, 344g

Lieferbar seit April 2014

Infos / Bestellung

 

Thomas Lewy

Zwischen allen Bühnen

Die Jeckes und das hebräische Theater 1933–1948

Aus dem Hebräischen von Sebastian Schirrmeister

ca. 400 Seiten

Erscheint im September 2016

Infos / Bestellung

Frank Schlöffel

Heinrich Loewe (1869–1951)

Zionistische Netzwerke und Räume

ca. 500 Seiten

Erscheint im Dezember 2016

Infos / Bestellung

Cover Geschichte aufführen

Freddie Rokem

Geschichte aufführen. Darstellungen der Vergangenheit im Gegenwartstheater


Vorwort von Erika Fischer-Lichte

Aus dem Englischen von Matthias Naumann

320 Seiten, 386g

Lieferbar seit Oktober 2012

Infos / Bestellung

Sebastian Schirrmeister

Das Gastspiel. Friedrich Lobe und das hebräische Theater 1933–1950

Vorwort von Joachim Schlör

172 Seiten, 236g

Lieferbar seit Mai 2012

Infos / Bestellung

Alexandra Klei

Jüdisches Bauen in Nachkriegsdeutschland

Der Architekt Hermann Zvi Guttmann

ca. 380 Seiten

Erscheint im Oktober 2016

Infos / Bestellung

Ines Sonder (Hrsg.)

Lotte Cohn. Eine schreibende Architektin in Israel

Bd. 1: Ausgewählte Schriften (1934–1982)

ca. 200 Seiten

Erscheint im Dezember 2016

Infos / Bestellung